Resilienz

Resilienztraining (Resilienz-Zentrum Osnabrück)
Die Kraft, die uns durch Krisen trägt

Ich freue mich, dass Sie sich für das Thema Resilienz interessieren. Hier finden Sie ausführliche Informationen zu meinem Angebot. Wenn Sie einen persönlichen Eindruck von mir und meiner Arbeit gewinnen wollen, nehmen Sie bitte direkten Kontakt mit mir auf.

Ich bin im Resilienz-Zentrum Osnabrück zur Resilienztrainerin ausgebildet worden. Seit März 2011 arbeite ich auch im Auftrag des Resilienz-Zentrums und bin Mitglied der Resiliez-Netzwerkstatt.

Resilienz ist die Fähigkeit, gestärkt und kraftvoll aus Krisen hervorzugehen. Diese Fähigkeit - unsere innere Widerstandskraft - unterstützt uns dabei, nicht nur die Herausforderungen des Lebens erfolgreich zu meistern, sondern diese Situationen auch zu unserem Vorteil zu nutzen. Mit Resilienz können wir die schwierigen Momente im Leben durch Kraft, Mut und Klarheit überwinden und uns auf Veränderungen flexibler einstellen.

In meiner Arbeit nutze ich das Resilienzmodell, welches auf klare Art und Weise die sieben Aspekte der Resilienz erklärt und dabei einen spannenden Blick auf Ihr eigenes, resilientes Verhalten zulässt. Resilienz ist eine Kernfähigkeit der Lebensbewältigung die gelernt und trainiert werden kann.

Ihr Nutzen / Ihr Gewinn:

Sie lernen das Resilienzmodell und die sieben Faktoren kennen.

Sie erhalten Impulse, Reflexionshilfen und individuelle Anregungen.

Durch praktische Übungen können die einzelnen Faktoren erlebt und trainiert werden.

Sie können durch ausgewählte Übungen die gewonnenen Erkenntnisse auf Ihre konkreten Alltagssituationen übertragen.

Sie erarbeiten sich die Möglichkeit sich langfristig, trotz widriger Umstände und Krisen, positiv, flexibel, stark und optimistisch zu entwickeln.

Sie sind schneller in der Lage zwischen Arbeits- und Privatleben, zwischen Anspannung und Entspannung umzuschalten. Sie wissen was Sie im Job akzeptieren müssen und wo es sich lohnt sich für eine Veränderung einzusetzen. Dieses Wissen spart auf der einen Seite Kraft, Zeit und Geld und schützt auf der anderen Seite vor Überforderung und Burnout.

Wo das Behagen aufhört und die Not beginnt, da setzt die Erziehung ein, die uns das Leben geben will.
Hermann Hesse

Krisen sind Angebote des Lebens , sich zu wandeln. Man braucht noch gar nicht zu wissen, was neu werden soll. Man muss nur bereit und zuversichtlich sein.
Luise Rinser

Die Dinge sind nie so , wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.
Jean Anouilh

Mitten im Winter habe ich erfahren, dass es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt.
Albert Camus

Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.
Vaclav Havel